maiskolb2004oaki 480x120 rotDer Verein Openair-Kino Idaplatz wurde am 19. November 2002 gegründet. Der erste Openair-Kino Anlass auf dem Idaplatz fand aber bereits 1997 statt und war damals noch ein Projekt der Gemeinwesenarbeit Kreis 3 und dem Gemenschaftszentrum Heuried. Die Idee dahinter war, mit Filmbegeisterten eine Gruppe zu bilden, welche ein Mal im Jahr ein Filmerlebnis für das Idaplatzquartier auf die Beine stellen sollte.

Bis heute ist die Begeisterung für dieses Filmabenteuer ungebrochen, wenn sich auch der Vorstand zwischenzeitlich verändert hat. An 6-7 Sitzungen werden der Anlass geplant, der Film ausgesucht und alles Notwendige organisiert, damit der Event auch zu einem kleinen aber feinen Fest gelingt. Alle die für den Anlass mitgearbeitet haben, feiern diesen dann auch gerne ein zweites Mal - zum traditionellen HelferInnenessen im Herbst.

Falls wir dein Interesse geweckt habe und du kreativ mitwirken und deine Ideen einbringen möchtest - welcome!
Schreib einfach ein Mail an unseren Präsidenten: Jean-Daniel Vuichard, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!